top of page

KSTV Wangen SZ 2023

Die Vereinsmeisterschaft ist bereits wieder Geschichte. Letzten Samstag versammelten sich 38 Turner und Turnerinnen bei bestem Wetter. Diverse Vereine aus dem Kanton Schwyz, wie auch zwei Gastvereine massen sich untereinander und versuchten die Gunst der Wettkampfrichter und Zuschauer zu erlangen. Bei anfänglichen kühlen Frühsommertemperaturen starteten die Sportler und Sportlerinnen in der Disziplin Fachtest. Sie spielten sich gekonnt die Bälle zu. Mit der Schlussnote von 8.65 und 8,03 belegten sie den soliden 5. und 12 Rang. Eine absolute Überraschung zeigten die Gymnastikerinnen. Sie turnten die Aufführung zweimal, jeweils am Morgen und am Nachmittag. Trotz einigen Ausfällen und Verletzungen wurden sie mit dem nennenswerten 3. Schlussrang belohnt, mit einer Endnote von 8.86. Bei herrlicher Abendsonne stand der letzte Programmpunkt an. Sauber Übergänge und leichtfüssige Sprints präsentierten die beiden Gruppen. Die Männer massen sich mit 24 anderen Vereinen. Sie sprinteten auf den nennenswerten 10. Rang, die Frauen erzielten den 13. Rang mit einer Note von 8.8. Herzliche Gratulation an alle Turner und Turnerinnen! Für den STV Beinwil: Alessandra Villiger

Comentarii


bottom of page